Dorfversammlung 2020 in Plön

Liebe Timmdorferinnen, liebe Timmdorfer,

leider müssen wir die Dorfversammlung bei Kasch absagen. Die Pandemie beschert uns z.Zt. steigende Infektionszahlen.
Vom Ordnungsamt Ostholstein haben wir die Auflage eine Dorfversammlung nur mit Abstand durchzuführen. Dieses ist aber aber im Saal bei Kasch oder in einem anderen Saal / Kurhaus in Malente nicht möglich.

Dankenswerterweise hat unser Pastor Scheel aus der Kirchengemeinde Plön uns die Nikolaikirche in Plön am Marktplatz mit 90 Plätzen angeboten.

Dorfversammlung am Donnerstag, den 15. Oktober 2020 um 19:00 Uhr

Nikolaikirche Plön – am Markt

Ich bitte alle Timmdorferinnen und Timmdorfer sich als Fahrdienst anzubieten um auch Mitbürgern, die nicht selbst mobil sind, die Möglichkeit zu geben an der Dorfversammlung teilzunehmen.

Auch in der Kirche müssen wir das Hygienekonzept einhalten:

Damit wir eine sichere Dorfversammlung abhalten können bittet der Dorfvorstand jeden Besucher sich an die Vorschriften zu halten.

  • Maximal 90 Plätze stehen zur Verfügung
  • Eintragen in die Liste am Eingang der Kirche
  • Die Kirche mit Mund- Nasenschutz betreten und direkt zum Sitzplatz gehen.
  • Familien dürfen zusammensitzen – sonst mindestens 1,5 Meter Abstand einhalten! Am Sitzplatz kann der Mund- Nasenschutz abgenommen werden.
  • Den Sitzplatz nicht wechseln während der Versammlung
  • Besuch der Sanitärräume nur mit Mund- Nasenschutz – anschließend Rückkehr zum ursprünglichen Sitzplatz.

Bitte halten Sie sich an die Vorschriften – anderenfalls werden wir von unserem Hausrecht Gebrauch machen müssen.

 

Dorfversammlung 2020
am Donnerstag, den 15.10.2020 – 19:00 Uhr
in der Nikolaikirche, Plön

Tagesordnung
1.  Begrüßung
2.  Hygienekonzept
3.  Grußworte
          Paster Roland Scheel
4.  Bericht des Dorfvorstands
5.  Bericht der Bürgermeisterin
6.  Ausbau Glasfaser
7.  Sanierung Dorfstrasse
8.  Bau eines Mobilfunkturms
9.  100 Jahre Schwentinebrücke 2023
10. Verschiedenes

Timmdorf, den 08.10.2020
Jobst Richter
Dorfvorsteher

Ein Gedanke zu „Dorfversammlung 2020 in Plön

  1. Zum Thema Schwentinebrücke schlage ich vor zu beantragen, dass diese für den Durchgangsverkehr gesperrt wird. Es ist nicht nötig, dass 1000 Fahrzeuge diese täglich passieren und dabei,teils mit hoher Geschwindigkeit, zerstören. Es genügt,wenn Timmdorfer und Gäste von Kasch die Brücke passieren. Das ist ganz einfach eingerichtet, indem vor
    Timmdorf Schilder angebracht werden mit der Aufschrift:
    DURCHFAHRT GESPERRT. ANLIEGER FREI.

Schreibe einen Kommentar